"Boah wie lecker" Zucchinipuffer mit Minzquark

Heute nach dem Sport musste der Inhalt meines Kühlschranks für ein schnelles, leckeres Abendessen herhalten. Heraus kamen diese total leckeren, saftigen Zucchinipuffer mit Minzquark.


White Chocolate Riegel ohne Zucker

Hinweis: Trackinglinks für ausgewählte und von mir als gut befundene Produkte sind in diesem Bericht enthalten. 


Ein gesunder Snack für Zwischendurch musste her, also habe ich in meiner Küche ein paar Leckereien zusammengemixt uns heraus kamen diese leckeren Müsliriegel mit weißer Schokolade  (ohne Zucker).

Stirnband stricken macht glücklich!


Hinweis: Links zu Literatur und Anleitungen sowie Trackinglinks für ausgewählte und von mir als gut befundene Produkte sind in diesem Bericht enthalten. 

Bereits im Herbst habe ich angefangen, meine Strickkenntnisse wieder aufzufrischen, mit dem festen Plan, mich und meine Lieben wieder regelmäßiger zu bestricken. Meine Mama hat mir netterweise noch einmal das Sockenstricken gezeigt (dazu bald mehr), was aber für ungeduldige Geister wie mich, manchmal ein bisschen zu lange dauert.

Gerne wollte ich etwas mit dickerer Wolle stricken, das in ein paar Stunden fertig ist. Meine Wahl fiel auf ein Stirnband mit Zopfmuster, das ich so ähnlich auf meinem Lieblingsstrickblog "Lisi bloggt" gesehen habe.

Hoodiekleid Martha mit Magic Woods

Hinweis: Links zu Literatur und Trackinglinks für ausgewählte und von mir als gut befundene Produkte sind in diesem Bericht enthalten. 

Meine Liebe zu Aquafarben, mint, türkis und grau sowie allen Nuancen davon, lässt sich schwer verbergen, daher hatte ich schon lange den Streichelstoff "Magic Woods Ornaments" liegen und wollte ihn gerne verarbeiten. Da ich großflächige Muster im gesamten Oberteil nicht so gerne an mit habe, kam mir sehr schnell der Schnitt "Martha" von Milchmonster in den Sinn, da man im Taillenbereich und am Kragen mit Akzenten arbeiten kann und dennoch kein zu musterüberladenes Kleidungsstück zaubert.


Svea: große Tasche für große Ausflüge

Hinweis: Links zu Literatur und Trackinglinks für ausgewählte und von mir als gut befundene Produkte sind in diesem Bericht enthalten. 
Ich gehe sehr gerne zum Sport und ebenso gerne treibt es uns im Moment oft an und auf Berliner und Brandenburger Gewässer. 
Außerdem steht der heiß ersehnte Familienurlaub fast vor der Tür, daher habe ich mein neues Projekt endlich angepackt und mich an die Allroundtasche "Svea" von Kreativlabor Berlin gewagt. 
Die Tasche ist wunderbar geräumig und bietet genug Platz für einen Ausflug an den See oder Strand sowie für Sport- und Saunaequipment.


Die Tasche hat innen ein recht großes Reißverschlußfach und lässt sich oben auch mit einem Reißverschluss schließen. Das war mir wichtig, damit nicht immer alles, was ich von mir und meiner Familie herumschleppe wild durcheinander purzelt.